Forschung

Streit um Leberschäden – Wie gefährlich ist Iberogast?

Autor: Dr. Stefan Huxoll / veröffentlicht:

Deutsche Behörden fordern seit zehn Jahren neue Warnhinweise für Iberogast: das Magenmittel könne der Leber schaden. Hersteller Bayer weigert sich. Jetzt ist der Fall vor Gericht. (Quelle: www.spiegel.de)
Weiterlesen auf Spiegel Online

Rheumazym

bei Arthrose & Gelenkschmerzen Hier kaufen

Onkozym

Nebenwirkungen reduzieren bei Chemotherapie Hier kaufen